"Deutschland als Ganzes"

Kontrollratsgesetze
Gesetz Nr. 1 bzgl. die Aufhebung von NS-Recht
vom 20. September 1945
Gesetz Nr. 2 bzgl. der Auflösung und Liquidierung der Nazi-Organisationen
vom 10. Oktober 1945
Gesetz Nr. 3 bzgl. der Erhöhung von Steuersätzen
vom 20. Oktober 1945
Gesetz Nr. 4 bzgl. der Umgestaltung des deutschen Gerichtswesens
vom 30. Oktober 1945
Gesetz Nr. 5 bzgl. der Übernahme und Erfassung des deutschen Vermögens im Ausland
vom 30. Oktober 1945
Gesetz Nr. 6 bzgl. der Aufbewahrung von Schriftstücken und Ausfertigung von beglaubigten Abschriften
vom 10. November 1945
Gesetz Nr. 7 bzgl. der Rationierung von Elektrizität und Gas
vom 30. November 1945
Gesetz Nr. 8 bzgl. der Ausschaltung und Verbot der militärischen Ausbildung
vom 30. November 1945
Gesetz Nr. 9 bzgl. der Beschlagnahme und Kontrolle des Vermögens der I. G. Farbenindustrie
vom 30. November 1945
Gesetz Nr. 10 bzgl. der Bestrafung von Personen, die sich Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen den Frieden oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gemacht haben
vom 20. Dezember 1945
Gesetz Nr. 11 bzgl. der Aufhebung von Bestimmungen des deutschen Strafrechts
vom 30. Januar 1946
Gesetz Nr. 12 bzgl. der Änderung der Gesetzgebung in bezug auf Einkommensteuer, Körperschaftssteuer und Gewinnabführung
vom 11. Februar 1946
Gesetz Nr. 13 bzgl. der Änderung der Vermögensteuergesetze
vom 11. Februar 1946
Gesetz Nr. 14 bzgl. der Änderung der Kraftfahrzeugsteuergesetze
vom 11. Februar 1946
Gesetz Nr. 15 bzgl. der Änderung der Umsatzsteuergesetze
vom 11. Februar 1946
Gesetz Nr. 16 bzgl. der Ehe
vom 20. Februar 1946
Gesetz Nr. 17 bzgl. der Änderung der Erbschaftssteuergesetzes
vom 28. Februar 1946
Gesetz Nr. 18 bzgl. des Wohnungswesens
vom 8. März 1946
Gesetz Nr. 19 bzgl. der Änd. des Gesetzes Nr. 7
vom 20. März 1946
Gesetz Nr. 20 bzgl. der Erhöhung der Fernsprech- und Telegraphengebühren
vom 20. März 1946
Gesetz Nr. 21 bzgl. des Deutschen Arbeitsgerichtsgesetzes
vom 30. März 1946
Gesetz Nr. 22 bzgl. der Betriebsräte
vom 10. April 1946
Gesetz Nr. 23 bzgl. des Verbots militärischer Bauten in Deutschland
vom 10. April 1946
Gesetz Nr.24 bzgl. der Aufhebung des Gesetzes vom 30. September 1936
vom 29. April 1946
Gesetz Nr. 25 bzgl. der Regelung und Überwachung der naturwissenschaftlichen Forschung
vom 29. April 1946
Gesetz Nr. 26 bzgl. der Tabaksteuer
vom 10. Mai 1946
Gesetz Nr. 27 bzgl. der Branntweinsteuer
vom 10. Mai 1946
Gesetz Nr. 28 bzgl. der Bier- und Zündholzsteuer
vom 10. Mai 1946
Gesetz Nr. 29 bzgl. der der Ausfertigung beglaubigter Abschriften von Schriftstücken
vom 31. Mai 1946
Gesetz Nr. 30 bzgl. der Tabaksteuer
vom 20. Juni 1946
Gesetz Nr. 31 bzgl. der Polizeibüros und -agenturen politischen Charakters
vom 1. Juli 1946
Gesetz Nr. 32 bzgl. der Beschäftigung von Frauen bei Bau- und Wiederaufbauarbeiten
vom 10. Juli 1946
Gesetz Nr. 33 bzgl. der Volkszählung in Deutschland
vom 20. Juli 1946
Gesetz Nr. 34 bzgl. der Auflösung der Wehrmacht
vom 20. August 1946
Gesetz Nr. 35 bzgl. der Ausgleichs- und Schiedsverfahren in Arbeitsstreitigkeiten
vom 20. August 1946
Gesetz Nr. 36 bzgl. der Verwaltungsgerichte
vom 10. Oktober 1946
Gesetz Nr. 37 bzgl. der Aufhebung einiger gesetzlicher Bestimmungen auf dem Gebiet des Erbrechts
vom 30. Oktober 1946
Gesetz Nr. 38 bzgl. der Änderung des § 204 der Zivilprozeßordnung
vom 30. Oktober 1946
Gesetz Nr. 39 bzgl. der Erkennungsflagge, welche alle deutschen und ehemals deutschen Schiffe zu führen haben, die der Alliierten Kontrollbehörde unterstehen
vom 30. Oktober 1946
Änderung des Gesetzes Nr. 25
vom 12. November 1946
Gesetz Nr. 40 bzgl. der Aufhebung des Gesetzes zur Ordnung der nationalen Arbeit
vom 30. November 1946
Gesetz Nr. 41 bzgl. der Änderung des Gesetzes Nr. 26
vom 30. November 1946
Gesetz Nr. 42 bzgl. der Änderung des Kontrollratsgesetzes Nr. 12 über Änderung der Gesetzgebung in bezug auf Einkommensteuer, Körperschaftssteuer und Gewinnabführung
vom 30. November 1946
Gesetz Nr. 43 bzgl. des Verbots der Herstellung, der Einfuhr, der Ausfuhr, der Beförderung und der Lagerung von Kriegsmaterial
vom 20. Dezember 1946
Gesetz Nr. 44 bzgl. der Aufhebung der Verordnung vom 11. Oktober 1944
vom 10. Januar 1947
Gesetz Nr. 45 bzgl. der Aufhebung der Erbhofgesetze und Einführung neuer Bestimmungen über land- und forstwirtschaftliche Grundstücke
vom 20. Februar 1947
Gesetz Nr. 46 bzgl. der Auflösung des Staates Preußen
vom 20. Februar 1947
Gesetz Nr. 47 bzgl. der Einstellung der deutschen Versicherungstätigkeit im Ausland
vom 10. März 1947
Gesetz Nr. 48 bzgl. der Briefmarken der Vorbesetzungszeit
vom 10. März 1947
Gesetz Nr. 49 bzgl. der Aufhebung des Reichsgesetzes über die Verfassung der Deutschen Evangelischen Kirche
vom 20. März 1947
Gesetz Nr. 50 bzgl. der Bestrafung der Entwendung und des rechtswidrigen Gebrauchs von zwangsbewirtschafteten Nahrungsmitteln und Gütern und von Urkunden, die sich auf Zwangsbewirtschaftung beziehen
vom 20. März 1947
Gesetz Nr. 51 bzgl. der Änderung des Kontrollratsgesetzes Nr. 14
vom 31. März 1947
Gesetz Nr. 52 bzgl. der Änderung des Kontrollratsgesetzes Nr. 16 - Ehegesetz
vom 21. April 1947
Gesetz Nr. 53 bzgl. der Änderung des Versicherungssteuergesetzes vom 9. Juli 1937
vom 31. Mai 1947
Gesetz Nr. 54 bzgl. der Änderung des Gesetzes Nr. 27 des Kontrollrates
vom 10. Juni 1947
Gesetz Nr. 55 bzgl. der Aufhebung von Vorschriften auf dem Gebiet des Strafrechts
vom 20. Juli 1947
Gesetz Nr. 56 bzgl. der Aufhebung des Gesetzes zur Ordnung der Arbeit in öffentlichen Verwaltungen und Betrieben
vom 30. Juni 1947
Gesetz Nr. 57 bzgl. der Auflösung und Liquidierung von der Deutschen Arbeitsfront angeschlossenen Versicherungsgesellschaften
vom 30. August 1947
Gesetz Nr. 58 bzgl. der Ergänzung des Anhanges zum Gesetz Nr. 2 des Kontrollrates
vom 30. August 1947
Gesetz Nr. 59 bzgl. der Änderung des Kontrollratsgesetzes Nr. 13
vom 20. Oktober 1947
Gesetz Nr. 60 bzgl. der Aufhebung nationalsozialistischer Gesetzgebung betreffend Filme
vom 19. Dezember 1947
Gesetz Nr. 61 bzgl. Änderung des Kontrollratsgesetzes Nr. 12
vom 19. Dezember 1947
Gesetz Nr. 62 bzgl. der Aufhebung von Gesetzen, Verordnungen und Erlassen in Kirchenangelegenheiten
vom 20. Februar 1948

Proklamationen
Proklamation Nr. 1 bzgl. der Aufstellung des Kontrollrats
vom 30. August 1945
Proklamation Nr. 2 bzgl. der zusätzlich an Deutschland gestellten Forderungen
vom 20. September 1945
Proklamation Nr. 3 bzgl. der Grundsätze für die Umgestaltung der Rechtspflege
vom 20. Oktober 1945

Direktiven
Direktive Nr. 10 bzgl. der Methoden der gesetzgebenden Tätigkeit des Kontrollrats
vom 22. September 1945
Direktive Nr. 11 bzgl. der Amtssprachen und der Veröffentlichung der Gesetzgebung
vom 22. September 1945
Direktive Nr. 14 bzgl. der Grundsätze für die Bestimmungen betreffs der Arbeitslöhne
vom 12. Oktober 1945
Direktive Nr. 15 bzgl. der Einführung einer einheitlichen Uhrzeit für ganz Deutschland
vom 26. Oktober 1945
Direktive Nr. 16 bzgl. der Bewaffnung der deutschen Polizei
vom 6. November 1945
Direktive Nr. 18 bzgl. der Entlassung und Auflösung der deutschen bewaffneten Kräfte
vom 12. November 1945
Direktive Nr. 19 bzgl. der Grundsätze für die Verwaltung der deutschen Gefängnisse
vom 12. November 1945
Direktive Nr. 23 bzgl. der Beschränkung und Entmilitarisierung des Sportwesens in Deutschland
vom 17. Dezember 1945
Direktive Nr. 24 bzgl. der Entfernung von Nationalsozialisten und Personen, die den Bestrebungen der alliierten feindlich gegenüberstehen, aus Ämtern und verantwortlichen Stellungen
vom 12. Januar 1946
Direktive Nr. 26 bzgl. der Regelung der Arbeitszeit
vom 26. Januar 1946
Direktive Nr. 27 bzgl. der Handhabung der Sozialversicherung für die bei den Alliierten Besetzungsbehörden beschäftigten deutschen Zivilpersonen
vom 18. März 1946
Direktive Nr. 29 bzgl. der Errichtung von Beratungsausschüssen bei den Arbeitsämtern
vom 17. Mai 1946
Direktive Nr. 30 bzgl. der Beseitigung deutscher Denkmäler und Museen militärischen und nationalsozialistischen Charakters
vom 13. Mai 1946
Direktive Nr. 31 bzgl. der Errichtung von Gewerkschaftsverbänden
vom 31. Mai 1946
Direktive Nr. 32 bzgl. der Disziplinarmaßnahmen gegen leitendes und Verwaltungspersonal von Lehranstalten, den Lehrkörper und die Studenten, die sich militärischer, nationalsozialistischer oder antidemokratischer Propaganda schuldig machen
vom 26. Juni 1946
Direktive Nr. 37 bzgl. der Abgrenzung der Merkmale der Deutschland über die Fischerei- und Sportboote hinaus für seine Friedenswirtschaft belassenen anderen Schiffe
vom 26. September 1946
Direktive Nr. 38 bzgl. der Verhaftung und Bestrafung von Kriegsverbrechern, Nationalsozialisten und Militaristen und Internierung, Kontrolle und Überwachung von möglicherweise gefährlichen Deutschen
vom 12. Oktober 1946
Direktive Nr. 40 bzgl. der Richtlinien für die deutschen Politiker und die deutsche Presse
vom 12. Oktober 1946
Direktive Nr. 41 bzgl. der Lohnerhöhungen im Kohlenbergbau
vom 17. Oktober 1946
Direktive Nr. 42 bzgl. des Grenzübertritts deutscher Arbeiter und Angestellten, die in einer Zone wohnen und in einer anderen beschäftigt sind
vom 24. Oktober 1946
Direktive Nr. 43 bzgl. Verfahren bei Erteilung von Interzonenpässen für einmalige Hin- und Rückreise an deutsche Zivilpersonen zu Zwecken des Interzonenhandels
vom 29. Oktober 1946
Direktive Nr. 44 bzgl. der Abgrenzung der Merkmale der Deutschland für seine Friedenswirtschaft belassenen Fischereiboote
vom 4. November 1946
Direktive Nr. 45 bzgl. der Abgrenzung der technischen Merkmale der deutschen Sportboote
vom 9. November 1946
Direktive Nr. 49 bzgl. der Änderung der Direktive Nr. 43 des Kontrollrats
vom 23. April 1947
Direktive Nr. 50 bzgl. der Verfügung über Vermögenswerte, die den in der Kontrollratsproklamation Nr. 2 und im Kontrollratsgesetz Nr. 2 ausgeführten Organisationen gehört haben
vom 29. April 1947
Direktive Nr. 51 bzgl. der Akte der Gesetzgebung und andere Akte des Kontrollrats
vom 29. April 1947
Direktive Nr. 52 bzgl. der Bekämpfung von Geschlechtskrankheiten
vom 7. Mai 1947
Direktive Nr. 55 bzgl. des Austausches von Druckschriften und Filmen im Interzonenverkehr
vom 25. Juni 1947
Direktive Nr. 57 bzgl. der Verfügung über Vermögen, das auf Grund der Bestimmungen des Kontrollratsgesetzes Nr. 10 oder anderer gemäß Kontrollratsdirektive Nr. 38 erlassenen Bestimmungen eingezogen worden ist
vom 23. April 1947

Befehle
Befehl Nr. 1 bzgl. des Uniformverbots für ehemalige Wehrmachtangehörige
vom 30. August 1945
Befehl Nr. 2 bzgl. der Einziehung und Ablieferung von Waffen und Munition
vom 7. Januar 1946
Befehl Nr. 3 bzgl. der Registrierung der in arbeitsfähigem Alter stehenden Bevölkerung, Registrierung der Arbeitslosen und deren Unterbringung in Arbeit
vom 17. Januar 1946
Befehl Nr. 4 bzgl. der Einziehung von Literatur und Werken nationalsozialistischen und militärischen Charakters
vom 13. Mai 1946